Mit dem „Stück zum Glück“ von Procter & Gamble helfen

Mit dem „Stück zum Glück“ von Procter & Gamble helfen
Bildquelle: *mit jedem Kauf eines P&G Produktes unterstützen Procter & Gamble und REWE die Kindernothilfe mit 0,01 €
Anzeige

SPONSORED

Zufriedenheit und Glück schützen nicht vor Schicksalsschlägen. Und Kindern, denen es nicht so gut geht, sollten wir unbedingt helfen. Das geht ganz einfach und unkompliziert. Mit jedem Kauf eines Procter & Gamble-Produktes können wir ganz einfach etwas Gutes tun.
Mit jedem P&R-Produkt von REWE geht eine Spende in Höhe von 0,01 Euro an die Kindernothilfe. Der Startschuss dazu fiel bereits am 17.08.2015.
Das Ziel ist eine Spendensumme von 1 Million Euro. Damit soll der Bau eines Kinderschutzhauses in Bangladesch unterstützt werden. Etwa geschätzte 600.000 Kinder leben in Bangladesch auf der Straße. Mit dem Erwerb eines Procter & Gamble Produktes unterstützt das Projekt Procter & Gamble gemeinsam mit REWE die Kindernothilfe bei der Erbauung eines Schutzhauses für eben diese Straßenkinder in Bangladesch. Das Kinderschutzhaus soll mindestens 360 Kinder aufnehmen können, und auch Kinder mit Behinderung werden hier ihren Platz finden.

Auch daran gedacht?

Macht Geld glücklich? In diesem Fall – ja! Das erhoffte Ergebnis liegt in den vielen kleinen 0,01 Euro Beiträgen. Es ist die Summe dieser kleinen Dinge. Gemeinsam können wir das Ziel erreichen. Jeder kann ein winziges Stück dazu beitragen. Und das Tag für Tag. Helfen wir der Kindernothilfe bei ihrer Arbeit und schenken den bedürftigen Straßenkindern in Bangladesch ein „Stück zum Glück“ und eine Zukunft. Seit mehr als 50 Jahren hilft die Kindernothilfe weltweit Kindern in Not. Ebenso setzt sie sich für die Rechte der Kinder ein. Die Kindernothilfe ist bereits seit 1971 auch in Bangladesch aktiv.

So gelingt das Projekt

Der Grundsatz ist ganz einfach: ganz nach dem Slogan „Ein Produkt – eine Spende“ unterstützen Sie mit jedem Kauf eines Produktes die Kindernothilfe. Das gilt für das gesamten P&G-Sortiment in den REWE-Märkten. Sie können die Spendenaktion das ganze Jahr über, auch außerhalb der Aktionswochen, unterstützen. So helfen Sie während des Einkaufs ganz einfach und tragen ein „Stück zum Glück“ für die Kinder bei. Die Aktion ist ein längerfristiges Projekt und die Errichtung des Kinderschutzhauses erst der Anfang. Weitere Gelder werden in den Betrieb und den Unterhalt der Einrichtung, die Verpflegung der Kinder, Freizeitangebote, für Lehrer und Betreuer investiert. Außerdem ist es P&G und REWE sehr wichtig, dass die Kindernothilfe den Kindern Mahlzeiten und Kleidung gibt, sie medizinisch versorgt und psychologisch betreut. Zudem ermöglichen Fachkräfte vor Ort eine Schul- und Berufsausbildung. Die Kinder werden damit auf ein selbstständiges Leben vorbereitet und einen Grundstein für ihr eigenes Einkommen gelegt.

Gut zu wissen: Beachten Sie die großen Aktionswochen, es lohnt sich. Denn dann spenden REWE und P&G auf ausgewählte Produkte gleich 2-fach: 0,02 Euro je Produkt. Damit wächst die Summe täglich und damit auch das „Stück zum Glück“ für die Kinder.

Anzeige

Hinterlasse einen Kommentar

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Pflichtfelder sind mit * markiert

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*